Sonntag, 2. November 2008

Abstecher Colca-Canyon (1)

55 km
Kilometer 399-453

Und wieder mal keine Busverbindung wie wir sie uns vorgestellt hatten, denn es ist Sonntag. Der Plan war, mit dem Bus bis ans Ende des Canyons zu fahren und die Strecke bis Arequipa zurueck dann mit dem Bike zu machen.

Spontan also anders herum: Wir satteln unseren Kram im Hostel und brechen von Arequipa auf.
Die Strecke ist gut ausgebaut, aber unspektakulaer. Mit maessiger Steigung geht es den ganzen Tag bergan, bis wir auf ca. 3500m etwas abseits der Strasse unsere Zelte aufbauen. Wir wollen noch was Warmes kochen, aber irgendwie funktioniert der Benzinkocher von Daniel nicht. Also nur ein paar Kekse zum Abendbrot.

Ein paar Bilder:

Kommentare:

  1. Hey Addi,

    da sieht ja echt klasse aus! Da kann man ja nur neidischh werden, wenn man sonst in der UNi hockt!
    Ich wüde die Bilder auch gern genauer sehen, kannst du sie nächstes , mal wieder verlinken?

    Lieben Gruß auch von Henrike, Jan und Simon(komm gerade aus der Destille)

    Malte

    AntwortenLöschen
  2. hae??

    irgendwie hat er das diesmal nicht gemacht, keine ahnung warum, ich versuchs nochmal!

    AntwortenLöschen
  3. so, problem geloest!
    musste den scheiss html-code von hand nacharbeiten, der scheiss blogger funzt manchmal nicht so richtig wie er sollte ;-)

    AntwortenLöschen